RaumZeitLabor

200m² Digitalkultur im Rhein-Neckar-Dreieck


Bild © CC-BY 2.0 Tim Weber

Blogpost

Löten, Coden, Fachsimpeln

veröffentlicht am 8. Juli 2010

Hallo Zielgruppe.

197

Was gibt es bei sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein schöneres, als mit einer kalten ClubMate und einem heißen Lötkolben bewaffnet, neue Dinge zu schaffen.

Deshalb trifft sich am letzten Juli Wochenende (30.,31.,1. Juli/August) der KleinprozessorZüchterVerein. Ihr seid alle herzlich dazu eingeladen vorbei zu schauen, Ideen zu tauschen, Projekte zu starten. Ein kleiner Lötkurs und das gemeinsame Basteln eines ersten Mikrocontrollerboards inklusive dessen Programmierung sollen Teil des Programms werden.

Wer Interesse an einem Bausatz für ein Experimentierboard hat, meldet sich bitte hier per Kommentar (z.B. “+1?). Wir werden versuchen ausreichend Bausätze zum Selbstkostenpreis  vorzuhalten (10-15 Euro). Wir planen, das Laborboard vom befreundeten Hackerspace Das Labor in Bochum zu nutzen. Es ist auf einer Lochrasterplatine mit bedrahteten Bauteilen gebaut, also auch etwas für absolute Lötanfänger!

Ausserdem wollen wir wie immer viel fachsimpeln und uns Eure Projektideen anhören, denn die KleinProzessorZüchter treffen sich ab dann regelmäßig im RaumZeitLabor.