RaumZeitLabor

200m² Digitalkultur im Rhein-Neckar-Dreieck


Bild © CC-BY 2.0 Tim Weber

Blogpost

Filmkreis Nordkorea / Sonntag 13. Januar - 16 Uhr

veröffentlicht am 7. Januar 2013

268 Nordkoreaparty

Bürger! Arbeiter! Revolutionäre Massen!

Unendliche Freude herrscht, weil unsere Kameraden Kim-Il-Rattie und Kim-Jong-Corn zu einem Fest laden!

 

Wie jeden Sonntag, wollen wir auch am 13. Januar (in 5 glorreichen Tagen) die ruhmreichen Taten der tapferen Nordkoreanischen Filmindustrie feiern. Bevor sich zur revolutionären Stunde um 20 Uhr die Frontsoldaten der Unterhaltungsindustrie ihrer wöchentliche Doppelplusgut-Gedankenfreiräum-Unterhaltung My Kim-Jong Pony aussetzen, werden wir uns ein wahres Meisterwerk vom geliebten Führer Kim-Jong-Il persönlich anschauen.

 

Wunderschöne Farben, herrausragender Ton und packende Handlung sind im 60-Minuten-Plan vorgeschrieben und ihr werdet begeistert sein (müssen)

 

Der revolutionäre Film ist original Nordkoreanische Premiumunterhaltung und verfügt aus reiner Großherzigkeit über eine imperialistisch-englische Tonspur. Nie habt ihr den großen Führer in bessere Qualität erlebt als auf der von ihm selbst entwickelten hochauflösenden Digital Volksunterhaltungs Disk (DVD).

 

Das Werk "KIM IL SUNG and KIM JONG IL working together for the people!" ist eine "Compelling documentary charting the tremendous work of KIM IL SUNG and KIM JONG IL". Gemeinsam werden wir erleben, wie der ewige Generalsekretär mit dem ewigen Präsidenten zusammen an der nordkoreanischen Zukunft gearbeitet haben. Bitte bringt Taschentücher mit, da die großartige Leistung der beiden geliebten Führer selbstverständlich große emotionale Effekte haben wird.

 

Wir wollen uns zur Stunde der Volksrevolution um 16 Uhr versammeln um die Errungenschaften der Revolution und die Gaben unserer geliebten Herrscher zu genießen. Bei der Gelegenheit wird es auch die neueste Erfindung des großen Führers geben, dass nur durch die Genialität dieses großen Mannes existiert und von ihm als Geschenk an die Menschheit auserkoren wurde. Ein halbgefrorerenes Getränk, welches nach dem alten, nordkoreanischen Wort für Erfrischung (Slu-Osh) benannt wurde. </p>
270
Slush vom großen Anführer</p>
Es wird erwartet, dass ihr zur Feier der geliebten Herrscher eure schönste Uniform tragt. Wegen der bekannt schlechten Ernte ist die Bevölkerung aufgerufen ein Gericht zur Huldigung der Liebe und Barmherzigkeit des nordkoreanischen Volkes mitzubringen.

 

In einem gemeinsamen Arbeitslager (imperialistisch auch Workshop genannt) werden wir Kunstwerke gestalten und sie zu Ehren des großartigen Nachfolgers und Führers von Partei, Armee und Volk“ ausstellen.

 

Die Teilnahme ist natürlich freiwillig, Nicht-Teilnahme selbstverständlich verboten.