RaumZeitLabor

200m² Digitalkultur im Rhein-Neckar-Dreieck


Bild © CC-BY 2.0 Tim Weber

Blogpost

Agenda Diplom Teil 3 - Wieder alles super

veröffentlicht am 31. August 2013

Zum dritten Mal lud das RaumZeitLabor am 30. August zum Workshop "wir löten ein programmierbares elektronisches Schmuckstück" im Rahmen des Agenda Diplom für Kinder 2013 der Stadt Mannheim.

Nach einer kurzen Erkundungstour durch die Räumlichkeiten starte der Workshop bei dem die Kinder ein sogenanntes Hacklace (hacklace.org) löteten. Mit fachkundiger Anleitung waren die kleinen blinkenden Anhänger auch fix zusammengebaut.

loeten3

loeten2loeten1

Zur Stärkung nach getaner Arbeit gab es noch ein paar gesunde Snacks.
buffet

Sowohl Eltern als auch Kinder waren fasziniert von der "Erlebniswelt RaumZeitLabor".Denn nicht nur Workshops wie dieser, sondern auch Vorträge, freie Projekte und technische Spielereien gehören in den Hackerspace, der ein Ort für alle ist die ihre Kreativität ausleben möchten und Spaß am Umgang mit Technik haben.

Einige der Teilnehmer haben sich auch schon nach dem nächsten Termin für einen Kinderworkshop erkundigt. Wir freuen uns sie bald wieder im RaumZeitLabor begrüßen zu können.

gruppe

Einen Termin im Rahmen des Agenda Diplom gibt es noch, am 21. September von 12-15 Uhr. Danach sind weitere Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche in Planung.